HANDWERK TRIFFT WISSENSCHAFT

Wir sind Schwaben, wir tüfteln und schaffen zusammen. In unseren #beckawissen Clips zeigen wir euch Woche für Woche, wie einfach Brotbacken geht, warum echtes Getreide so wichtig ist und was eine lange Teigruhe ausmacht.

HEINER BECK UND FRIEDRICH LONGIN

EINE WISSENSCHAFT FÜR SICH: DAS BÄCKERHANDWERK

Auf einem Kongress finden Friedrich Longin und Heiner Beck zueinander. Beide sind sich auf Anhieb sympathisch, und sie haben ein gemeinsames Thema: gutes Getreide als Grundlage für gute Backwaren. Doch was macht gutes Getreide aus? Wirkt sich nicht nur die verwendete Getreideart, sondern auch deren Standort auf den Geschmack und die Güte von Brot und Wecken aus? 

Gut, dass Heiner Beck ein Bäcker und Friedrich Longin ein Getreidewissenschaftler ist, denn was der eine kann, braucht der andere. Sofort tauchen die beiden tief hinein in die Grundlagenforschung. Anfangs prüft und vergleicht der Bäcker die Eigenschaften neuerer Züchtungen und alter Getreidesorten. Die hat der Wissenschaftler zuvor auf den Testfeldern seiner Universität angebaut. Systematisch untersuchen die beiden brotbegeisterten Schwaben Sorte um Sorte und sind begeistert von der unerwarteten Vielfalt. Sie bemerken neue Gerüche, unterschiedliche Geschmäcke bei derselben Sorte und sogar Farbvarianten.

Die Bandbreite wirft neue Fragen auf und befeuert den Forscherdrang weiter. Inzwischen füllt das gesammelte Wissen aus der Forschung von Friedrich Longin und Heiner Beck mehrere Veröffentlichungen. Bäcker können heute viel genauer erklären, warum etwa die Teigruhe so wichtig für die Qualität eines Brotes ist, und was den Dinkel so Besonders macht. „Diese praktische Anwendung ist die Veredelung unserer Forschung“, schwärmt Friedrich Longin. Und Heiner Beck ergänzt: „Wir sind keine Partner, wir sind Freunde. Wir teilen dieselbe Leidenschaft, und das ist einfach was Schönes!“

JEDE WOCHE EIN FILM ZUM THEMA #BECKAWISSEN

WAS SIND FODMAPS?

DAS GETREIDE MUSS ZUM BÄCKER PASSEN!

DIE GANZE STORY HINTER
HEINER BECK UND FRIEDRICH LONGIN

WEITERE INTERESSANTE LINKS ZU UNSERER ARBEIT